Neues Buch zu Ernährung und Gesundheit

#1 von Hans , 30.07.2010 20:31

Hallo miteinander,

Heute möchte ich Euch ein offensichtlich recht interessantes Buch zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Heilung vorstellen.
Sein Titel: Die Rohkost-Revolution - Wahrheit über Ursache, Verhinderung und Heilung von Krankheiten. Der Autor: Sven Rohark

Das Buch ist so interessant geschrieben, daß ich es mir trotz seines gediegenen Preises von 29,90 € wohl auch selbst bestellen werde. Viele auch durch mich vertretene Positionen habe ich darin wieder gefunden. Doch unterstreicht der Autor ja selbst, daß man auch die Aussagen aus diesem Buch nicht einfach glauben sollte. Sie sind vor allem dazu gedacht, Anregungen zu geben zum selber nachdenken und experimentieren. Das ist sicherlich ein Anspruch, dem man durchaus folgen kann und sicherlich auch folgen sollte.

Hier einige Auszüge aus dem Vorwort des Autors:

Die Menschheit ist die Spezies, welche auf unserem Planeten am häufigsten an Krankheiten leidet. Auf der Suche nach Gesundheit tasten sich die Menschen vor wie Blinde, sie fühlen nach einer Krücke an der sie sich festhalten. Diese Krücke sind oft Mediziner, die ihrerseits meist genau so krank durch die Welt irren, weil für sie die Grundzusammenhänge über die Gesunderhaltung des Körpers und die natürliche Heilung ebenfalls ein Geheimnis sind. Sie alle irren umher, aber dieses Umherirren ist eine Suche, eine Suche nach der Wahrheit, und das ist immer schön, denn “Der Suchende wird finden!”

Als ich meine Suche begann, war für mich die Ursache von Krankheiten ein Geheimnis, und mit der Zeit kam immer mehr Licht in diese Unwissenheit. Vor allem merkte ich durch Versuche, dass alles Unnatürliche Probleme verursacht. Wenn ich das Unnatürliche wegließ, verschwanden die Probleme. Sie lösten sich auf wie der Nebel an einem Sommermorgen und immer mehr wurde die Natur sichtbar und das genau wie sie immer schon war. Solange ein Felsen im Neben eingehüllt ist, tastet sich der Suchende blind vorwärts, hat Phantasien, Träume wie der Fels, die Umgebung, das Optimum, die Wahrheit aussehen könnte. All diese Vorstellungen sind aber nur Theorien, die darauf beruhen, dass derjenige nicht richtig sieht, nicht richtig erkennt und nicht richtig versteht. Je besser das Gesamtbild sichtbar ist umso klarer erkennt man, dass jede zu starke Abweichung von den natürlichen Gesetzmäßigkeiten gesundheitliche Probleme nach sich zieht.

Die Natur so anzunehmen wie sie ist – vor allem im Ernährungsbereich – das ist der Schlüssel zur ganzheitlichen, allumfassenden Gesundheit. Dies ist aber nicht nur auf die Ernährung beschränkt, sondern gilt auch für die Luft, das Wasser, die Kleidung, den Lebensrhythmus und dergleichen. Aber die wichtigsten Faktoren sind vor allem die saubere Luft und die Nahrung. Ist beispielsweise die Luft stark verschmutzt, kann der menschliche Organismus innerhalb weniger Minuten sterben. Durch Zigarettenrauch kommt der Tod nicht gleich, sondern Jahrzehnte verzögert. Ähnlich verhält es sich bei einer unnatürlichen Ernährung. Jedes freilebende Tier, welches sich ursprünglich ernährt, ist frei von Degenerationserscheinungen, Zivilisationskrankheiten und auch den vielen menschlichen Todesursachen. Wobei heute aber auch bereits freilebende Tiere unter der Umweltvergiftung durch den Menschen zu leiden haben. Fische können im vergifteten Wasser deshalb Tumore bekommen, Frösche unfruchtbar werden und vieles andere mehr.

Im gesamten Gesundheitsbereich herrscht sehr viel Unwissenheit, deshalb ist der Mensch das Lebewesen, das an den meisten Krankheiten leidet, und das trotz High-Tech-Medizin, Millionen von Ärzten, Gesundheitsberatern, Gesundheitsbüchern, Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln. Weil so viel Blindheit und Krankheit existiert, ist es gut, jeden Arzt, Ernährungsspezialisten, Lebensberater, Politiker, Landwirt, Nahrungsmittelverkäufer, Buchautor, Rohköstler, lieben Freund, immer in Frage zu stellen. Vertraue und glaube niemandem, denn das wäre Blindheit und führt nur zu Krankheiten. Nimm die Worte von anderen, auch dieses Buch, immer nur als Anregung um selber auszuprobieren. Suche selbst, beobachte Dich und die anderen, damit Du die Fehler vermeidest, die von anderen bereits gemacht wurden.

Probiere Neues in Deinem Leben aus, wenn Du mehr Zufriedenheit möchtest! Meiner Meinung nach behindert es Dich nur, an irgendwelche Gesundheitstheorien zu glauben, denn Glaube ist immer etwas Aufgesetztes, was nicht von Dir selbst kommt. Dadurch lebst Du in einem geistigen Gefängnis, in einem Haus, in dem Türen und Fenster verschlossen sind. Öffne Deine Türen und Fenster und lass die Sonne herein. Begib Dich auf die Suche und wenn Du gefunden hast, wirst Du vertrauen. Das absolut einzige, worauf Du vertrauen kannst, sind Deine selbst gesammelten Erfahrungen! Misstraue mir, misstraue jedem, stelle jeden in Frage, auch Dich selbst! Bin ich auf dem richtigen Weg? Vertraue nur Dir, nur Dir allein!

Ich schreibe in diesem Buch das hinein, von dem ich denke, dass es zum Finden Deines Weges nützlich sein könnte. Meine Meinung, wie ich Gesundheit verstehe, was ich über eine gesunde Ernährung denke, versuche ich so perfekt und ehrlich wie möglich auszudrücken. Ehrlich bedeutet, dass sich die Beobachtungen, von denen ich berichte, sich genau so zugetragen haben, wie ich es beschreibe. Ehrlich bedeutet aber auch, dass ich zu meiner Meinung stehe, also das hineinschreibe was ich wirklich mit meinem jetzigen Erkenntnisstand über Ursache von Krankheiten, optimale Rohkosternährung, Medizin, Wassertrinken, Krebs, Sport, Minerale, Sonnenlicht, Salz, Entgiftung, Enzyme, Heilung von Krankheiten und vieles weitere denke. Es kommen auch andere Meinungen in diesem Buch zu Wort; dadurch merkst Du gleich, dass Du wählen kannst. Wählen bedeutet, sich selbst für einen Weg entscheiden zu müssen. Entscheide selbst, ob diese Meinungen und Erfahrungen, die in diesem Buch stehen, für Dich hilfreich und nützlich sind.

Egal für welche Ernährung, ob Kochkost, Fastfood, Trennkost, Vollwertkost, welche Rohkostart, Heilungstherapie und vieles mehr, Du Dich in Deinem Leben entscheidest, die Verantwortung für Dein handeln trägst immer Du! Fälle immer Deine eigenen Entscheidungen, denn Du hast die Folgen zu tragen!

Sven Rohark, Februar 2010


Von der Seite des Verlages (www.roh-ark-verlag.de) kann man sich auch ein Kapitel zum Probelesen herunterladen. Die Ausführungen zu Entzündungen sind sehr interessant.

Nehmt Euch einfach die Zeit und lest diese Gedanken einmal. Dann kann natürlich jeder nur selber tun...

Liebe Grüße und alle guten Wünsche

Euer Hans

 
Hans
Beiträge: 257
Registriert am: 20.09.2009


RE: Neues Buch zu Ernährung und Gesundheit

#2 von Hans , 06.10.2010 14:13

Hallo miteinander,

nun habe ich es also durchgelesen, das Buch von Sven Rohark "Die Rohkostrevolution". Es hat Mühe gemacht, weil so umfangreich. Doch es hat sich gut gelesen, besonders weil so unkonventionell geschrieben.

Es ist mir nicht leicht gefallen, über den Inhalt einige Gedanken zu schreiben. Vieles Gute, ja sogar Geniales, habe ich im Buch gefunden, doch auch so manche kritische Bemerkung habe ich vorzubringen. Beides nun ins richtige Verhältnis zu bringen habe ich versucht. Ob es mir gelungen ist, könnt Ihr selbst entscheiden.

In der Anlage findet Ihr meine entsprechenden Ausführungen. Vielleicht können wir dazu einige Meinungen austauschen.

Für heute erst einmal liebe Grüße und alle guten Wünsche

Euer Hans

Dateianlage:
Die Rohkostrevolution.pdf
 
Hans
Beiträge: 257
Registriert am: 20.09.2009


   

Trockenfrüchte und Nüsse als Nahrungsergänzung
Interessante Erkenntnisse und Zitate zur Ern&aum